Touren Südtirol-Trentino

Das Südtirol und das Trentino sind sozusagen die Bikeralpen der Italiener. Daher ist schon beinahe ein "Muss", dies einmal besucht zu haben.


Dolomiten - Türme, Zinnen und imposante Kulissen im Südtirol

„Deodat de Dolomieu“, einem französischen Geologen und Mineralogen auf Entdeckungsreise, der auf das spezielle Gestein dieses Gebietes aufmerksam wurde und untersuchte, haben wir es zu verdanken, dass wir heute einen so schönen Namen wie eben „Dolomiten“ verwenden können, um ein ganz bestimmtes Gefühl der Freude in uns hervor zu rufen.

 

Vom Gardasee über Umwege nach Verona

Nach einer ruhigen Nacht sitzen wir schon um 9.00 Uhr auf dem Moto und cruisen in Richtung Chiasso. Noch kurz vor der Grenze tanken und schon sind wir in Italien. Anfangs läuft es wie geschmiert. Der Verkehr ist flüssig und wir kommen gut voran. Doch schon kurz nach Como beginnt sich der Verkehr zu „verklumpen“ und das Fliessen des normalen Verkehrs ändert sich in ein langsames Ruckeln. Mal schneller, mal langsamer. Immer kurz vor den Ausfahrten beginnt der Verkehr zu fliessen und so hoffen wir jedesmal, dass es nun vorbei sei mit dem Stau. Ja denkste!