Geschenkideen für Sozias

Wenn du als Fahrer deine Sozia beschenken möchstest oder du als Sozia deinem Fahrer einige Tipps geben möchtest, so findet Ihr hier also einige Geschenkideen aus erster Sozia-Hand:

  • Übernachtung auf einer Tour in einem schönen Wellness-Hotel mit inbegriffener Wellness-Behandlung
  • Einen Tag Aufenthalt in einer grösseren, schöneren Stadt mit ausführlicher Shoppingtour (ohne Gemurre des Fahrers!) und einem Zwischenstopp in einem gemütlichen Kaffee ihrer Wahl. Achtung: Die Einkaufs-Beute müsst ihr möglicherweise per Post nach Hause schicken.
  • Mit einem Massagegutschein, bei einem Profi nach einer Tour eingezogen, kann sich deine Sozia jegliche Anstrengungen der Tour wegkneten lassen. Wer es sich zutraut, kann auch selbst Hand anlegen (vorgängiger Besuch eines Massagekurses unter Umständen empfehlenswert). 
  • Anpassung des unbequemen Motorradsattels durch einen Sattler lässt die Sozia länger durchhalten und auch von längeren Touren überzeugen.
  • Ebenfalls für einen längeren Durchhaltewille, sorgt ein komplettes Paket Thermowäsche. Damit bleibt eine sonst fröstelnde Sozia auch auf längeren Trips schön aufgewärmt und happy.
  • Seiden-Innen-Schlafsack / Seidenpyjama: Seide gehört zu den edleren Materialien, wärmt im Winter und kühlt im Sommer, also ein ideales Geschenk. Ausserdem braucht Seide nicht so viel Platz, so dass deine Sozia dafür ein anderes Kleidungsstück zusätzlich einpacken kann. Sozusagen zwei Geschenke in einem.
  • Hochzeitantrag bei einem gemütlichen Picknick auf einer Passhöhe (in manchen Fällen genügt auch eine romantische Liebeserklärung).
  • Tour in ihre Lieblingstadt mit einem 2-3-tägigen Aufenthalt (oft erwähnt werden z.B. Paris, Wien, Venedig,...) in einem schönen Hotel.
  • Profi-Fotoshooting in Motorradkleidung (inkl. Visagistin/Styling)
  • 1 Tafel ihrer Lieblings-Schokolade/Pralinées im Hotel (oder Im Zelt) aufs Kopfkissen legen.
  • Nescafé Latte Macchiato Portionenbeutel für die nächste Camping-Motorrad-Tour mitnehmen (oder was sie halt gerne mag).