Hostal Madera Verde, Tingo Maria

Allgemeine Informationen

Name:
Madera Verde
Ortschaft:
Av. Universitaria s/n
Tingo Maria
Tel:
064 561800
GPS:
S 09°18'47,3'' W 76°00'05,1'
Kosten:
ca. 115 Soles pro Nacht im DZ


Beschreibung
Das Frühstück ist gut und ausreichend vorhanden. Meist bekommt man frisch gepressten Saft dazu. Auch die Zimmer sind gut ausgerüstet. Ein Verntilator an der Decke sorgt für genügend Luftumwälzung und im TV finden sich neben spanischen Sendern dank Satellitenempfang auch Englische. Ausserdem hat es immer genügend heisses Wasser, was hier aber wohl nur im „Winter“ benötigt wird. Das Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche/WC, wobei es im Allgemeinen ziemlich einfach gehalten ist.

Lage
Das Hotel befindet sich unweit des Zentrums (welches man locker zu Fuss in ca. 5 Minuten erreicht). Ausserdem ist es ca. 50 Meter von der Durchgangsstrasse zurück versetzt und daher absolut ruhig gelegen. Das Auto kann man im rundum eingezäunten Bereich ohne Bedenken abstellen. Morgens ist es da so ruhig, dass ich gar eine Raupe an einem Blatt nagen hörte (keine Übertreibung!)

Allgemeines zum Hotel
In der Hotelanlage findet man Papageien und auch eine kleine Insel mit Affen, die in den Bäumen hausen. Zudem kommt es öfters vor, dass die Betreiber Wildtierwaisen aufziehen. In unserem fall war gerade ein Faultierbaby in der Aufzucht.


Tipp Tingo Maria
Wer eine digitale Fotokamera dabei hat und sich eine Kopie der Speicherkarte auf CD machen lassen will, der findet in Tingo Maria zwei Fotogeschäfte, die das machen können. Eines davon ist:
Foto Selva S.R.L.
Jr. Cayumba 275
Tingo Maria
Tel: 062 562 408
Allerdings muss man evtl. selbst Hand anlegen. Denn nicht alle Angestellten können gleich gut mit den Computern umgehen! Kosten für eine CD: ca. 12 Soles