Wildcamping nähe Torsby (Grenze Norwegen-Schweden)

Allgemeine Informationen
Ort:
An der Grenze zwischen Norwegen und Schweden, Nähe Torsby 
GPS-Koordinaten:
N60°14,983 E12°32,209


Lage
Von Norwegen her kommend ca. nach 1,5 Kilometern dem ersten links abzweigenden, kleinen Kiesweg folgen. Nach ca. 100 m biegt dieser rechts ab und fällt leicht ab. Dem Weg einfach folgen (ca. 250 m), dann kommt man automatisch an den kleinen Platz am Ende des Weges.

Idyllisch an einer seeähnlichen Ausbuchtung eines sehr langsam fliessenden Flusses gelegen, findet sich das schöne, private Camping-Plätzchen. Ideal für 1 bis max. zwei Zelte. Wer möchte, kann sich im Fluss kurz erfrischen.Holz hat es genügend, um eine Feuerstelle die ganze Nacht aufrecht zu erhalten. Am Morgen steigt der Nebel vom Fluss her etwas aufwärts, was wunderschöne Stimmungen für einmalige Fotos bietet. Die Sonne drückt jedoch schon bald durch, so dass das Zelt vor dem Zusammenpacken getrocknet werden kann.

Es ist sehr ruhig gelegen und die Eigentümer des Landstückes sind äusserst zuvorkommend. Wir konnten uns kaum vor ihnen retten, so gesprächig waren sie. Evtl. trifft man sie an, da sie an diesen Platz hin und wieder zum Fischen kommen. Unbedingt nach dem Verlassen des Platzes alles wieder aufräumen und den Abfall mitnehmen.

Wer ein stilles Plätzchen in typisch schwedischer Kulisse sucht, ist hier am richtigen Ort: Wie aus dem Katalog geschnitten.