Motorrad-Ausrüstung

Hier finden Sie eine Auflistung von Tipps verschiedener Motorrad-Ausrüstungsagegenstände, die hilfreich sein können.

Pneus für verschiedene Einsatzzwecke

Unten stehend finden Sie eine Auflistung diverser Pneus, die sich für die Strasse und/oder den Off-Roadbereich eignen. Sie sind aufgeführt in der ungefähren Reihenfolge für die Eignung als Strassenpneu (=1) und Off-Roadpneu (=10). Die Einteilung habe ich auf Grund von Erfahrungsberichten in Foren sowie diversen Testberichten in einschlägigen Magazinen vorgenommen. 

Es gibt ein Portal, dass sich spizifisch mit den Erfahrungen von Reifennutzern befasst. Dort kann jeder seine Erfahrungen angeben,die er mit einem reifen und dem dazugehörigen Motorrad gemacht hat. Andererseits können andere dann eben auch von diesen Erfahrungen profitieren. Ist auch jeden Fall ein Blick wert: www.gripguru.de

Nebenbei: Wer sich immer noch nicht sicher ist, welche "Finken" auf sein Bike passen, dem sei die folgende Seite empfohlen. Hier wird passend zu jeweils seinem Bike eine Auflistung erstellt: Mehr Info!

Bezeichnung
Einstufung
Strassen-Pneus:  
Bridgestone BT20 F/RU 1
Bridgestone BT0451
Dunlop D220 ST1
Michelin Pilot Road1
Bridgestone Battle Wing2
Dunlop Trailmax2
  
Dual-Purpose-Pneus: 
Avon AM43/44 Distanzia3
Metzeler Tourance3
Bridgestone Trail Wing TW 101/1523
Metzeler Enduro 43
Michelin Anakee4
Pirelli Scorpion MT90 S/T
4
Continental Escape4/5
Pirelli MT 604/5
Michelin Sirac5
Pirelli MT90 A/T5
Metzeler Enduro 3 Sahara6
Avon AM24 Gripster6
Pirelli MT706
  
Off-road Pneus: 
Michelin Baja10
Pirelli MT21 Ralleycross10
Continental TKC807/8
Metzeler MCE Karoo7/8
Michelin T638/9


Alu-Kisten zum Transport

Vorteile Stabil und robust
 Einfach zu beladen (top-lader)
 Guter Diebstahlschutz (mit Schloss)
 Als Hocker oder Tisch verwendbar, wenn auf Tour
 Gepäcktransport auf Kistendeckel möglich
 Zusätzliche Zuladung möglich (z.B. kleiner Ersatzkanister an Kiste aussen oder unten)
 Abschreckende Wirkung auf Autofahrer (wegen Kratzgefahr im Autolack)
 Meist mit einfachen Mitteln zu reparieren (ausbeulen)
 Sturzschutz (halten Platz für Beine)
 Gut beklebbar wegen glatter Oberfläche (z.B. mit Reflektorklebern)
 Werden weniger heiss als schwarze Taschen oder Koffer (wegen Reflektion)
  
Nachteile
Kantiges Design passt nicht unbedingt au alle Bikes
 Mühsamer Zugriff auf unten liegendes Gepäck
 Querliegende Gepäckrollen erschweren den Zugriff auf den Kisteninhalt
 Evtl. Verletzungsgefahr durch eckige Kanten
 Mehr Gewicht als Kunststoff oder Textilkoffer/taschen
 Sofern nicht innen beschichtet schwarzer Alu-Abrieb

 

Typ
Techn. Infos
Link
Därr-Boxen 

Material: Aluminium
Verbindung: punktgeschweisst und mit Silikon abgedichtet

Homepage
Hepco + Becker Material: Aluminium
Verbindung: geschweisst
Homepage
Jesse-Lugagge Material: Aluminium
Verbindung: kompl. geschweisst
Homepage  
KrauserMaterial: AluminiumHomepage
Metall Mule Material: Stahl rostfrei, Aluminium
Verbindung: genietet
Homepage
Off-the-Road

Material: Aluminium
Verbindung: geschweisst

Homepage
RMS-Koffer Material: Aluminium
Verbindung: geschweisst/genietet
Homepage
RPX-Koffer Material: Aluminium
Verbindung: geschweisst
Homepage
SW-MotechMaterial: AluminiumHomepage
Tesch Taschen

Material: Aluminium
Verbindung: kompl. geschweisst

Homepage
Touratech
Material: Aluminium
Verbindung: punktgeschweisst
Homepage
Woick Material: Aluminium
Verbindung: geschweisst
Homepage
Zarges-Koffer (Polo)
Material: Aluminium
Verbindung: punktgeschweisst
Homepage