mobikart - für die orientierungsbewusste Sozia und den vertrauensvollen Fahrer

Speziell Positives zu erwähnen

  • Nur 225 g Gewicht
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Wind- und wetterfest
  • Umlaufende wasserdichte Naht

Speziell Negatives zu erwähnen

  • Verschluss nur durch Mittelklett

Produkteübersicht

  • Maße: 25 x 36 cm
  • Wind- und wetterfest
  • Umlaufende wasserdichte Naht
  • Temperaturbeständige Folie
  • Karteneinschub unten
  • Verschluss durch Mittelklett
  • Längenverstellbare Gummi-/ Tragegurte
  • Nur 225 g Gewicht
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Made in Germany
  • Farbe schwarz


Mobikart konnten wir selbst über längere Zeit testen und können nur davon schwärmen. Zum einen wird die Verkehrssicherheit vergrössert, indem der Fahrer nicht mehr die Augen von der Strasse nehmen muss um auf dem Tankrucksack nach dem richtigen Weg zu suchen. Natürlich ist dies noch kein Garant für ein zielsicheres Erreichen des gewünschten Ortes, denn Karten lesen kann die Mobikart noch nicht.

Zum anderen hat die Sozia so immer alles klar vor sich. Der Fahrer muss sich auch nicht anderes bewegen um der Sozia die Einsicht in die Karte zu gewähren. Durch gutes Befestigen liegt di Karte so ideal, dass die Sicht immer einwandfrei gewährt wird. Zudem hat so auch die sonst meist zum nichts tun verdonnerte Sozia eine Aufgabe und steigert so das unbeschwerte Geniessen der Tour für beide Biker.

Die Karte ist für den Fahrer kaum wahrnehmbar, da sie durch die verstellbaren Traggurte auf jeden Fahrer speziell abgestimmt werden kann. Allerdings gäbe es noch Verbesserungsvorschläge:

Ich empfehle allen, die sich für die Mobikart entscheiden einzusätzliches Klarsichtmäppchen zu verwenden, um Rückstände von Druckerschwärze auf der Innenseite der Klarsichtfolie zu verhindern. Denn diese lassen sich kaum mehr entfernen. Ausserdem wäre ein durchgehender Klettverschluss besser als nur ein Mittelklett.

Zudem würde ich empfehlen, dass vom gewünschten Kartenausschnitt eine Kopie gemacht wird und darin mit rotem Stift die Route zu kennzeichnen. So ist die Strecke viel einfacher nachverfolgbar.

Zu beziehen bei: www.sk-motoparts.ch