Camping-Ausrüstung

Für unsere Touren benötigen und suchen wir immer wieder spezielle, auf Motorradfahrer abgestimmte Produkte. Neben der eigenen Motorradkleidung und der Motorradausrüstung gilt das auch für die Camping-Ausrüstung, die wir verwenden. Daher finden Sie hier eine Auflistung speziell guter und passender Artikel, die wir empfehlen können.

 


SteriPEN  - Mit Sicherheit mehr Unabhängigkeit!

Kleines, aber feines Tool zur sicheren Wasserentkeimung. Bewahrt einem vor dem Schleppen grosser Wasservorräte oder dem Stundenlangen Warten vor dem Filter. Schnell und unkompliziert kommt man zu einwandfreiem Trinkwasser, auch wenn dieses vorher mit den übelsten Bakterien oder Viren verseucht war.


EXPED Waterbloc 1000 - Biwakschlafsack für wirklich kalte (und nasse) Zeiten

Die Wunderwaffe aus dem Hause EXPED was feuchte und kühle Nächte angeht. Mit diesem Stück Hightech bleiben Sie nicht nur in der Kälte warm verpackt. Sie kuscheln sich auch noch bei gemeinem Nieselregen im warmen Schlafsack, während es allen anderen längst kalt den Rücken runterläuft!


SEATOSUMMIT Thermolite Reactorliner - Das nötige bisschen Extrawärme für wirklich kalte Nächte

Bisher nahm ich jeweils einen Seideninlet mit, wenn das Risiko für kaltes Wetter gross war. Fleece fiel bei mir alleine wegen seines viel grösseren Volumens aus der Auswahl. Doch nun gibt es einen Inliner, der nicht nur massiv weniger Platz braucht als Fleece, sondern dazu auch noch wärmer ist als Seide. Ein idealer "Reisepartner" für das Extrabisschen Wärme, das bei wirklich kalter Witterung nötig sein kann.

Hier gehts zum Testbericht