Col Saint Martin


Der Col Saint Martin ist selbst schon ein Pass, den man sicherlich nicht verachten darf. Und wenn einem dieser noch nicht richtig zusagt, dann folgt anschliessend der Col de Turini. Das ist wohl auch der grund, weshalb der Pass bei den meisten Leuten zum Col de Turini dazu gezählt wird, obwohl er durch ein tal von ihm getrennt wird.

Was zu bemerken ist, schon die Anfahrt zum Col Saint Martin durch das vorhergehende Tal ist einfach Spitze und kann jedem Kurvenfreak empfohlen werden. Doch der Pass selbst bietet besonders auf der Westseite eine unglaublich schöne Strecke. Teilweise entlang steiler Felswände bzw. auf der anderen Strassenseite tiefe Schluchten. Das bedeutet: Strasse nicht aus den Augen lassen, zumal auch mal Autos die Kurve schneiden!

Hier ist ein Video der schönen Westauffahrt.

Und hier ist ein Video des Tales davor.